Seminar Moderationstraining

Mit Gruppen gezielt zu Ergebnissen kommen

Kennen Sie diese Situationen: Sie verbringen viel Zeit in Besprechungen und erreichen nur einen Bruchteil Ihrer Ziele. In Arbeitsgruppen erleben Sie vermehrt Streit und Konflikt statt Kooperation und Konsens. Böse Zungen behaupten daher: „Das Einzige, was bei Konferenzen herauskommt, sind die Leute, die hineingegangen sind“. Trotzdem gehören Konferenzen, Besprechungen, Arbeitsgruppen und Teammeetings zum Berufsalltag. Der Zeitbedarf für Besprechungen, Team-  und Projektmeetings wird angesichts komplexer Aufgaben und Projekt zukünftig weiter steigen.

 

Das Beherrschen von Moderationsmethoden gehört zum Standardrepertoire jeder Führungskraft und jedes Gruppenleiters. Moderationsmethoden werden beispielsweise in der Organisationsentwicklung, in Seminaren und Konferenzen, Kongressen und Tagungen, in Besprechungen und im Projekt- und Qualitätsmanagement, in Schulen, in der Pädagogik und in der Erwachsenenbildung eingesetzt.

In diesem Seminar lernen Sie, Meetings zukünftig aktiv zu nutzen. Ob Beratungs-, Projekt-, oder Konfliktgespräche, ob in der Familie, mit Mitarbeitern oder bei Kunden – in all diesen Situationen ist Ihre Gesprächsfähigkeit und eine strukturierte Vorgehensweise gefragt. Sie erfahren, wie Sie Sitzungen produktiv begleiten und ggf. auch als Moderator leiten. So werden Sie an allen Gesprächen aktiver teilnehmen oder Besprechungen zielgerichteter führen. Effektive Gesprächs- und Moderationstechniken helfen Ihnen und der Gruppe, gezielt zu Ergebnissen zu kommen.

Unser olympisches Prinzip für gelungene Moderationen lautet: kürzer, schneller, effektiver.

 

 

Seminarinhalte

  • Moderation als soziale Innovation.  Einsatzmöglichkeiten, Moderationswerkzeuge, Ziele und Nutzen
  • Die Rolle des Moderators als Dienstleister der Gruppe - die Rolle der Teilnehmenden
  • Erfolgreiche Gruppenarbeit. Gesprächskoordination und Gesprächsregeln 
  • Die Vorbereitung. Zeit investieren um Zeit zu planen. Strategisch planen
  • Der Einstieg ist für die Moderation bestimmend. Rollen und Aufgaben klären
  • Die Durchführungsphase. Wechsel zwischen Einzel– und Gruppenarbeit. Komplexität strukturieren
  • Die Abschlussphase. Blick zurück nach vorne. Ergebnisse dokumentieren. Feedback, Transfer und Kontrolle
  • Strategien in schwierigen Situationen. Eskalationsprävention, Deeskalation und Konfliktlösung

Ziele

  • Sie erfahren, wie Sie mit strukturierten Moderationen schneller zu Ergebnissen kommen
  • Sie lernen,  mit konkreten Tipps und Techniken Ihre Präsenz bei einer Moderation  zu stärken
  • Sie erhalten ein individuelles Konzept zur Verbesserung Ihrer Potenziale

 

Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, effektiver an moderierten Sitzungen teilzunehmen oder Moderationen zu leiten. So kommen Sie bei Teambesprechungen und Meetings zielsicher und strukturiert zu klaren Ergebnissen.

Zielgruppe

  • Führungskräfte und Mitarbeiter aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verwaltung, Verbänden und Vereinen
  • Personen, die die Arbeit in Gruppen effektiver gestalten wollen und  auch in schwierigen Situationen zu einem guten Ergebnis kommen möchten

Methoden

  • Methodenmix aus theoretischer Einführung, praktischen Übungen, handwerklichen Tipps und Feedback
  • Praktische Plan- und Rollenspiele mit Erfahrungsaustausch, Analyse, Diskussion und Feedback
  • Gezielte Videoaufnahmen können den Prozess unterstützen

 

Das Seminar lebt von der Bereitschaft der Teilnehmer, sich selbst einzubringen und verschiedene Techniken auszuprobieren. 

Seminartermine und Referenten 2 Tage Basisseminar

  • 25.-26.05.2020, Referent Johann Scheidner
  • 23.-24.07.2020, Referentin Regina Toth
  • 05.-06.10.2020, Referent Johann Scheidner

Seminarzeiten

  • 1. Tag     10.00 - 18.00 Uhr
  • 2. Tag       9.00 - 17.00 Uhr

Seminargebühren und Rabatte

2 Tage Basisseminar 690,20 Euro   (netto 580,00 Euro)

  • Die Seminargebühren beinhalten die MwSt., Arbeitsunterlagen und leichte Pausenverpflegung
  • Die Seminare finden in kleinen Arbeitsgruppen mit max. 12 Teilnehmer stat

 

5% Rabatt erhalten Sie

  • Wenn Sie sich gleichzeitig für mindestens 2 Seminare anmelden
  • Wenn sich mindestens 2 Personen gleichzeitig anmelden 

 

Ergänzende Informationen

  • Angebote für Einzeltrainings, Rabatte, Seminare auf Anfrage sowie Inhouse-Seminare) finden Sie in der PDF-Datei mit den Details
Details zum Seminar "Moderationstechniken"
31. Details Moderationstraining.pdf
PDF-Dokument [582.9 KB]

Anmeldung und Kontaktformular

Hier können Sie ein Angebot bestellen, sich in unseren Newsletter eintragen oder sich für das Seminar anmelden.

Bitte nur eine Person pro Anmeldung. Tragen Sie eventuelle Rabatte in das Feld Nachricht ein.

Dieses ist keine rechtsverbindliche Anmeldung. Sie erhalten von uns eine Rechnung und haben ein 14 tägiges Rücktrittsrecht.

Es gelten unsere AGB.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:



Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.